Ein närrisches Wochenende in Ledeberg

Einer der absoluten Höhepunkte der diesjährigen Kampagne war sicherlich unser Besuch in Gent-Ledeberg am vergangenen Wochenende.

Bereits bei unserer ersten Reise im vergangenen Jahr war klar, dass uns mit den Freunden in Ledeberg eine ganz besondere Freundschaft verbindet und während des gesamten Jahres spielte Gent im „Waden-Leben“ hier in Wiesbaden eine große Rolle – bei jeder Begrüßung „dreimal -wie in Gent“ war schon ein geflügeltes Wort.:)

Und als wir dann wieder in Gent waren, hatte jeder einzelne von uns das Gefühl, hier zu Hause zu sein.

Wir haben ein wundervolles Wochenende mit unseren Ledeberger Freunden verbracht, mit Highlights wie der Plateau-Show, dem Karnevalstoet, und gemeinsamen ausgiebigen Kneipenbesuchen, aber es gab auch ernste Momente, als wir erfuhren, dass 3 Kampfhunde während unseres Stadtrundganges in Gent auf dem Ledeberg-Plein Menschen angefallen haben und auch unseren Freund Julien verletzt hatten.  Glücklicherweise ist es noch einmal glimpflich abgelaufen und er war rechtzeitig zum Umzug wieder aus dem Krankenhaus zurück und konnte auch die ganze Zeit mitfeiern.

waden-gepack

Waden-Gepäck – wie gut, dass es keine Grenzkontrollen mehr gibt! 🙂

pitta

In Ledeberg angekommen, war uns auch sofort klar, wie es zu dem diesjährigen Karnevalshit gekommen ist…

mittagessen-freitag

Mittagessen am Freitag in der Pizzeria Mediteranee

collage77

Beim Besuch der Wagenbauhalle am Freitag nachmittag konnten wir auch den eigens für die Biebricher Waden angefertigten Prunkwagen sehen

mini-dsc07288

…überall in Ledeberg wurde der Auftritt der Biebricher  Waden angekündigt

collage74

Eindrücke von der Plateau-Show am Freitag abend

auftritt-plateau-show

Auftritt bei derPlateau-Show

happy-birthday-pit

…um Mitternacht konnten wir mit Pit auf seinen Geburtstag anstossen

mini-dsc07500

Die „Waden“  mit Stadtrat Lieven de Caluwe

mini-dsc07598

Gruppenbild (nur) mit Damen

kroegentoch

Ausklang des Abends im „Bristol“

fruhstuck-mit-waden-im-breadpoint

Morgens frühstückten wir alle gemeinsam im Breadpoint

collage75

Marijke und Odette zeigten uns am Samstag morgen ihre schöne Stadt

mini-dsc07170

collage76

Karnevalsumzug durch Ledeberg am Samstag nachtmittag

collage78

Am Abend zogen wir dann gemeinsam mit unseren Genter Freunden und einer holländischen Musikkapelle durch die Ledeberger Kneipen

sonntag-mittag

Zum Abschluß gab es noch ein gemeinsames Mittagessen im „Breughel“, dann war es leider auch schon wieder Zeit, Abschied zu nehmen.

************************

Liebe Freunde aus Ledeberg,

wir möchten Euch noch einmal „Danke“ sagen für die schöne Zeit, die wir mit Euch gemeinsam in Ledeberg verbringen durften. Wir haben uns sehr sehr wohl gefühlt und freuen uns schon auf ein Wiedersehen – hier in Wiesbaden und auch in Ledeberg im Jahr 2010.

Hartelijk bedankt!!!!

************************

In der Genter Presse wurde auch über das Fastnachtswochenende und über die Biebricher Waden berichtet:

hier

hier

hier

hier

hier

hier

hier

und hier

************************

Durch Anklicken der Fotos werden sie in einem neuen Fenster geöffnet und können dort dann durch nochmaliges Anklicken vergrößert werden.

Übrigens: zu jedem Beitrag hier im Waden-Blog könnt Ihr auch selbst etwas schreiben – einfach auf  „kommentieren“ unter dem jeweiligen Beitrag klicken und los gehts…. 🙂

************************